IranOpen 2016 – Erste Eindrücke

Seit Sonntag abend befindet sich unser Team in Teheran. Mit relativ geringer Verspätung von zwei Stunden am Flughafen angekommen, ging es zur Unterkunft und dann war erstmal Schlaf angesagt. Durch die Zeitverschiebung musste gefühlt mitten in der Nacht wieder aufgestanden werden.

Am Veranstaltungsgelände dann erstmal eine positive Überraschung – der Bereich der Humanoid Liga war bereits am Morgen dieses ersten Setup-Days fast komplett fertig vorbereitet.

Während es fürs Team nun an die Wettkampf-Vorbereitungen geht, noch ein paar Bilder dieses Morgens:

First Morning in Teheran - view to Alborz mountain range

BitBots on their way to the Iran Trade Fair

Meeting Fumanoids

IranOpen 2016 Poster

Last work on the floor

Humanoid League area at IranOpen 2016

Fieldwork IranOpen 2016

Fieldlines IranOpen 2016

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.