Bit-Bots gewinnen die Brazil Open mit einem 3:1 Sieg gegen den Weltmeister

Die Brazil Open ist ein RoboCup Turnier das online und in Simulation veranstaltet wurde. Die Spiele wurden mit fast der gleichen Simulationsumgebung gespielt, wie der auf der Weltmeisterschaft, in der wir den den dritten Platz erringen konnte. Um die Berechnungen zu vereinfachen, wurde hier aber entschieden, nur einen Roboter gegen einen Roboter antreten zu lassen.

Das Turnier wurde in einem Liga Format veranstaltet, so dass jedes Team gegen jedes andere Team spielen durfte. Wir hatten bereits alle außer einem Team schlagen können, gegen das wir nur ein Unentschieden erreichten. Das letzte Spiel war nun gegen den Weltmeister Starkit, die jedes Spiel des Turniers bisher gewonnen hatten. Wir sind also in dieses finale Spiel gegangen, mit der Hoffnung zu gewinnen, aber mit der Erwartung es zu verlieren.

Wenn ihr euch das Spiel ansehen wollt, mit Kommentierung von uns und von Starkit, hier ist es verfügbar:


FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.